Ausbildung zum Rettungshund

Ausbildung zum Rettungshund

Um die verantwortungsvolle Suchaufgabe nach vermissten oder verschütteten Menschen erfolgreich zu absolvieren, werden die Rettungshunde speziell ausgebildet und trainieren unter realistischen Bedingungen.

Die Ausbildung für eine Rettungshundestaffel kann circa ein bis zwei Jahre in Anspruch nehmen und wird vom ASB auch angeboten. Am Ende der Ausbildung steht eine Prüfung, die alle 18 Monate wiederholt werden muss.

Die Ausbildung für eine Rettungshundestaffel kann circa ein bis zwei Jahre in Anspruch nehmen und wird vom ASB auch angeboten. Am Ende der Ausbildung steht eine Prüfung, die alle 18 Monate wiederholt werden muss.

Gerne können Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung setzen und bei einer unserer Übungsstunden sich ein "Bild von unserer Arbeit" machen. Wenden Sie sich hierzu an unsere Ansprechpartnerin.